Hilfe
Impressum
Hallo, ich bin Polly, Dein Lexikon-Scout! Suchst Du Infos zu Themen rund um den Verbraucherschutz oder brauchst Du einfach eine schnelle Begriffserklärung? Dann frag mich!
Computer und Internet
Start > Körper + Gesundheit > Sexualität > Hormonspirale
Geld und Job
Handy
Krper und Gesundheit
Reisen und fahren
Sport und Fitness
Tiere und Umwelt
Trends und Shopping
TV und Musik
Verbraucherrecht
Filme
Quiz

Hormonspirale

Diese Verhütungsmethode bietet Empfängnisschutz über einen langen Zeitraum (ca. 5 Jahre). Sie wird vom Arzt in deine Gebärmutter eingesetzt, wo sie kleine Mengen an Hormonen abgibt, die das Einnisten der Eizelle in die Gebärmutter verhindern. Spermien können durch die veränderte Gebärmutterschleimhaut nicht mehr durchdringen. Die Hormonspirale ist besonders für Frauen, die bereits Kinder geboren haben, geeignet. Eine Spirale kann bis zu fünf Jahren in der Gebärmutter bleiben. Allerdings kann es auch zu Nebenwirkungen kommen, zum Beispiel längere Blutungen oder Entzündungen im Unterleib.

Weiterfhrende Artikel

Externe Quellen

Lookedup4you Das Lexikon fr junge Verbraucher